Projekte 19/10 und 20/10:
Ferienprogramm für Kinder in Billstedt-Horn

Projekte 19/10 und 20/10:<br /> Ferienprogramm für Kinder in Billstedt-Horn

Sommerzeit ist Ferienzeit – und damit keine Langeweile aufkommt, gibt es im Sonnenland und beim Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) Dringsheide Freizeitaktivitäten für Kinder und Familien, die mit Geldern aus dem Verfügungsfonds Billstedt-Horn ermöglicht wurden.
vergrößern Das Kultur- und Spielfest Sonnenland 2010 bietet Aktivitäten für Kinder, internationale Essstände und vieles mehr Das Kultur- und Spielfest Sonnenland 2010 bietet Aktivitäten für Kinder, internationale Essstände und vieles mehr (Bild: Anatol Herold, Stadtteilprojekt Sonnenland e.v.) Im familienreichen Sonnenland wurde Ende August 2010 ein internationales Kultur- und Spielfest veranstaltet. Die Bewohner des Stadtteils organisierten Spiele und ein Bühnenprogramm für Kinder sowie Stände mit Leckereien aus verschiedenen Ländern. Anschließend wurden die Gewinner eines Fotowettbewerbes in drei Kategorien ausgezeichnet. Mit 1.700 Euro aus dem Verfügungsfonds Billstedt-Horn wurden Spielgeräte angemietet, die Gagen der Künstler bezahlt und das nötige Material eingekauft.

Das KiFaZ Dringsheide veranstaltete 2010 bereits zum 14. Mal ein Sommerferienprogramm für Familien. 15 Tage lang wurden für Jung und Alt unter anderem Spiel- und Sportfeste, Ausflüge, Open-Air-Kino, Vorleserunden, ein Senioren- und ein Grillfest veranstaltet. Täglich besuchten bis zu 300 Menschen die Veranstaltungen. Das Angebot haben Vertreter von Institutionen und Bewohner aus der Dringsheide organisiert und durchgeführt. Der Verfügungsfonds Billstedt-Horn hat das Projekt mit 1.280 Euro unterstützt.