Projekt 13/2013:
Gartenfest zum ersten Jahrestag

Projekt 13/2013:<br /> Gartenfest zum ersten Jahrestag

 
Über 100 Neugierige besuchten Mitte August 2013 das erste Sommerfest des Vereins Interkultureller Garten Hamburg-Billstedt e.V. Rund 35 Mitglieder aus sieben Nationen gärtnern seit 2012 gemeinsam auf dem Grünstreifen zwischen Legienstraße und Kuriergang. Zum ersten Jahrestag konnte der Verein dank der Gelder aus dem Verfügungsfonds Billstedt-Horn einen Pavillon, Mobiliar und Geschirr mieten sowie Kaffee, Kuchen und Grillfleisch anbieten. Das Show-Musikkorps Ahoy Hamburg unterhielt die Gäste musikalisch, und die Kinder konnten selbstgemachtes Stockbrot über dem Lagerfeuer grillen. Elisabeth Thun vom Verein Interkultureller Garten Hamburg-Billstedt ist sich sicher: „Es war bestimmt nicht das letzte Mal, dass wir die AG Verfügungsfonds um Unterstützung bitten. Die Antragstellung verlief schnell und problemlos.“