Projekt 38/08:
Musikkorps AHOY-Hamburg e.V. erhält neue Marchingbells

Projekt 38/08:<br /> Musikkorps AHOY-Hamburg e.V. erhält neue Marchingbells

Das Musikkorps AHOY hat eine lange Tradition. Schon seit 1975 begeistert der Hamburger Verein auf zahlreichen nationalen und internationalen Veranstaltungen und Musikwettbewerben – und gewinnt dabei so manchen Preis. Da ist es nur richtig, dass die rund 35 Musiker auch mit den besten Instrumenten in die Aufführungen und Wettbewerbe starten möchten.

Einen Beitrag dazu konnte der Verfügungsfonds leisten. Eine Summe von 1.400 Euro ermöglichte dem Management die Anschaffung von vier neuen Marchingbells (Schlaginstrumente mit Klangplatten) die den Musikverein heute taktvoll und lautstark unterstützen.

Heike und Klaus Braun, Leiter des Musikkorps AHOY, freuen sich, dass sie den Antrag für den Verfügungsfonds abgegeben haben: „Die Marchingbells klingen wunderbar und sind mittlerweile schon oft zum Einsatz gekommen. Zum Beispiel bei der Bundesgartenschau 2009 in Schwerin.“